Der Kurpark wird aufgeräumt

Vom 16.08. bis 30.08.2017 wurden erste Verkehrssicherungsarbeiten im Kurpark in Wildau durchgeführt. Beschädigte Kronen, Totholzäste u.s.w., die vor allem bei Sturm Besucher, Spaziergänger und Jogger/innen gefährden könnten, wurden abgesägt und beseitigt. Die Anlieger wurden u.a. durch Rundschreiben der Stadtverwaltung jeweils über den Fortgang der Arbeiten informiert. Die Anlieger hatten zwischenzeitlich die Möglichkeit, sich von dem angefallenen Holzschnitt Brauchbares für ihren persönlichen Gebrauch aus dem Kurpark herauszuholen. Am 29.09.2017 und 02.10.2017 finden im Kurpark erste professionelle Aufräumarbeiten (unter Einbeziehung der ABS Wildau) statt. Im November 2017 erfolgen weitere Pflege- und Aufräumarbeiten im Kurpark Wildau.

Anregungen und Hinweise zum Kurpark nimmt die Mitarbeiterin der Wildauer Bauverwaltung, Frau Silke Joksch, gern unter der Rufnummer 03375-505417 oder unter ihrer E-Mail-Adresse: s.joksch@wildau.de entgegen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: